Home
Geschichte
Alphornmanufaktur
Alphornmelodien
Präsentation
Auftritte, Termine
Gäste, Presse
Körperliche Fitnes
Links
Impressum

 

 

 

 

 

Körperliche Fitness! 

Zum  Alphornblasen gehört eine gute körperliche und geistige Frische.

Mein wöchentliches Sportprogramm sieht wie folgt aus:

Ausdauer:         Täglicher Lauf, 2 bis 5 km


 
  

Inlinskating-Hockey oder Rundenlauf in der  Skaterhalle:  Einmal wöchentlich  90 min., oder 100 Runden in unserer  Skaterhalle in Witzin

Biathlon:            Winter und Sommer (mit Inlineskatern oder  Langlaufskie),
                             Wettkämpfe und Training

                            
                                  Skimarathon: Z.B.: Klingenthal-Mühlleiten

 

 

 Hammerwerfen-wöchentlich

 

Kugelstoßen

 

                        

                                 

Speedskating- gelegentlich

 

 

 

Radfahren - mehrmals in der Woche

 

 Skilaufen, Biathlon

 

Eigenbau, mein Siegerfahrzeug   - Skating-Bull-  bei   " Seifenkistenrennen" in Witzin   Sieger:  2012, 2013,  2014

 

 

  

 

 Aus der Seifenkiste  entsteht nach wenigen Handgriffen ein  Eissegler, ich warte auf  einen eisigen Winter  2015/16

 

 

 

                             Tiefkniebeugen mit der 35-kg-Hantel

 

Oder im Sommer mit  umgebautem Einhandsegler auf dem  Witziner Mühlensee 

 

Und tägliche Kraftarbeit, Rumpf und Arme (35-kg-Hantel)

                  ====================================

 

Aber, natürlich:    Tägliches Alphornblasen!

Und weitere Aktivitäten:
Werkstattarbeiten: Alphorn-und Mundstücksbau, Bootsbau, Sauna, Sportfischen,  Trompete,  Altflöte, Mandoline und an  zwei Büchern arbeiten, usw.- 

 

Das  ist praktizierte Normalität!

Und mein Wunsch zum 80?
 "Als  aktiver Spieler am Skater- Hockeyturnier in der Witziner  Skaterhalle aufkreuzen!"
Wurde am 29.12.2016 realisiert: